Was ist gemäß der Bibel wahre Freundschaft?



 

Frage: "Was ist gemäß der Bibel wahre Freundschaft?"

Antwort:
Der Herr Jesus Christus gab uns die Definition eines wahren Freunds: “Niemand hat größere Liebe als die, dass er sein Leben lässt für seine Freunde. Ihr seid meine Freunde, wenn ihr tut, was ich euch gebiete. Ich sage hinfort nicht, dass ihr Knechte seid; denn ein Knecht weiß nicht, was sein Herr tut. Euch aber habe ich gesagt, dass ihr Freunde seid; denn alles, was ich von meinem Vater gehört habe, habe ich euch kundgetan.“ (Johannes 15,13-15). Jesus ist das beste Beispiel eines wahren Freunds, weil er sein Leben für seine “Freunde” gegeben hat. Darüber hinaus kann jeder sein Freund werden, indem er auf ihn als persönlichen Retter vertraut, wiedergeborener Christ wird und ein neues Leben in ihm erhält.

Es gibt ein Beispiel einer wahren Freundschaft zwischen David und Sauls Sohn, Jonathan, der trotz dem Versuch durch seinen Vater Saul, David zu ermorden, an der Seite seines Freunds stand. Diese Geschichte findest du in 1.Samuel 18 – 20. Ein paar einschlägige Passagen sind 1.Samuel 18,1-4; 19,4-7; 20,11-17 & 41-42.

Das Buch Sprüche ist eine weitere gute Quelle für Weisheit bezgl. Freunden. „Ein Freund liebt allezeit, und ein Bruder wird für die Not geboren.“ (Sprüche 17,17). „Es gibt Allernächste, die bringen ins Verderben, und es gibt Freunde, die hängen fester an als ein Bruder.“ (Sprüche 18,24). Das Thema hier ist, dass um einen Freund zu haben, man ein Freund sein muss. „Die Schläge des Freundes meinen es gut; aber die Küsse des Hassers sind trügerisch.“ (Sprüche 27,6). „Ein Messer wetzt das andre und ein Mann den andern.“ (Sprüche 27,17).

Das Prinzip von Freundschaft finden wir auch im Amos. “Können etwa zwei miteinander wandern, sie seien denn einig untereinander?“ (Amos 3,3) Freunde sind ähnlich gesinnt. Einem Freund kann man sich voll und ganz anvertrauen. Ein Freund ist jemand, den du respektierst und der dich respektiert, nicht basierend auf Würdigkeit, sondern auf Ähnlichkeit der Gedanken.

Und letztendlich kommt eine wahre Definition eines echten Freundes von Apostel Paulus: “Nun stirbt kaum jemand um eines Gerechten willen; um des Guten willen wagt er vielleicht sein Leben. Gott aber erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren.“ (Römer 5,7-8). „Niemand hat größere Liebe als die, dass er sein Leben lässt für seine Freunde.“ (Johannes 15,13). Das ist wahre Freundschaft!


Zurück zur deutschen Startseite

Was ist gemäß der Bibel wahre Freundschaft?