Was ist die spirituelle Gabe des Glaubens?


Frage: "Was ist die spirituelle Gabe des Glaubens?"

Antwort:
Die spirituelle Gabe des Glaubens finden wir in der Aufzählung der Gaben des Heiligen Geistes in 1. Korinther 12. Vers 9 sagt, dass manche Menschen die Gabe des Glaubens erhalten, aber die Gabe wird nicht weitergehend erklärt. Allen Gläubigen wurde die Gabe des errettenden Glaubens von Gott geschenkt, als einziges Mittel zur Erlösung (Epheser 2,8-9), aber nicht alle Gläubigen erhalten die spirituelle Gabe des Glaubens. Wie alle Gaben des Heiligen Geistes wurde auch die Gabe des Glaubens für das Allgemeinwohl gegeben, um die Gemeinde Christi zu erbauen (1. Korinther 12,7)

Die Gabe des Glaubens kann man als besondere Gabe definieren, bei der der Heilige Geist Christen die außerordentliche Zuversicht in Gottes Versprechen, Macht und Gegenwart gewährt, damit sie heldenhaft für die Zukunft von Gottes Werk in der Kirche eintreten. Die spirituelle Gabe des Glaubens zeigt jemand, der starken und unerschütterlichen Zuversicht in Gott, sein Wort und seine Versprechen hat. Beispiele von Leuten mit dieser Gabe sind in Hebräer 11 aufgelistet. Dieses Kapitel nennt man auch die "Ehrenhalle des Glaubens", es beschreibt Menschen, deren Glauben so außerordentlich war, um außerordentliche und übernatürliche Dinge zu tun. Hier sehen wir Noah, der 120 Jahre sein riesiges Schiff baute, obwohl bis zu dieser Zeit Regen nicht existierte; und Abraham, der glaubte er kann ein Kind zeugen, obwohl seine Frau weit über dem natürlichen Alter Kinder zu bekommen war. Ohne die besondere Gabe des Glaubens von Gott, wären solche Dinge nicht möglich gewesen.

Wie mit allen spirituellen Gaben, wird die Gabe des Glaubens einigen Christen gegeben, die sie dann verwenden, um die Gemeinde Christi zu erbauen. Diejenigen, mit der Gabe des Glaubens sind für ihre Mitgläubigen inspirierend, da sie eine einfache Zuversicht in Gott haben, die sich in allem was sie sagen und tun zeigt. Außerordentlich gläubige Menschen zeigen eine demütige Gottgefälligkeit und verlassen sich auf Gottes Versprechen, oft so sehr, dass sie extrem furchtlos und enthusiastisch sind. Sie sind so überzeugt, dass alle Hindernisse für das Evangelium und Gottes Zweck überwunden werden können und Gott dies sicherstellt, dass sie oft weit mehr für Gottes Reich tun, als die talentiertesten und gebildeten Prediger und Lehrer.

Um dies zusammenzufassen, Gott gibt allen Christen errettenden Glauben. Die spirituelle Gabe des Glaubens erhalten einige, die außerordentlich starken Glauben in ihrem christlichen Lebensweg aufweisen und die hierdurch eine Freude und Ermutigung für andere sind.

English


Zurück zur deutschen Startseite

Was ist die spirituelle Gabe des Glaubens?