Ist Maßlosigkeit Sünde? Was sagt die Bibel über Völlerei und Gier?



 

Frage: "Ist Maßlosigkeit Sünde? Was sagt die Bibel über Völlerei und Gier?"

Antwort:
Maßlosigkeit scheint eine Sünde zu sein, die Christen gerne ignorieren. Wir sind aber schnell dabei Rauchen und übermäßigen Alkoholgenuss zu verurteilen, aber die Maßlosigkeit in Bezug auf Völlerei wird akzeptiert oder zumindest toleriert. Viele der Argumente, die gegen Rauchen und Alkoholgenuss verwendet werden, wie Gesundheit und Abhängigkeit, treffen auch auf Völlerei (sich Überfressen) zu. Viele Gläubige würden es nicht einmal in Betracht ziehen, eine Zigarette zu rauchen oder sogar ein Glas Wein zu trinken, aber haben keinerlei Skrupel sich beim Abendessen über die Maßen vollzuschlagen. So sollte es nicht sein!

Sprüche 23,20-21 warnt uns: „Sei nicht unter den Säufern und Schlemmern; denn die Säufer und Schlemmer verarmen, und ein Schläfer muss zerrissene Kleider tragen.“ Sprüche 28,7 erklärt: „Wer die Lehre bewahrt, ist ein verständiger Sohn; wer aber der Schlemmer Geselle ist, macht dem Vater Schande.“ Sprüche 23,2 verkündet: „uns setze ein Messer an deine Kehle, wenn du gierig bist.“

Der physische Hunger ist eine Analogie zu unserer Selbstkontrolle. Wenn wir unsere Essgewohnheiten nicht kontrollieren können, können wir vermutlich auch unsere anderen Gewohnheiten nicht kontrollieren, so wie unsere Gedanken (Lust, Eifersucht, Ärger) und wir sind unfähig unseren Mund von Klatsch und Streit abzuhalten. Wir dürfen uns nicht von unserem Appetit leiten lassen, sondern wir müssen ihn kontrollieren (siehe 5.Mose 21,20; Sprüche 23,2; 2. Petrus 1,5-7; 2.Timotheus 3,1-9 und 2.Korinther 10,5). Die Fähigkeit nein zu sagen, zu allem was maßlos ist – Selbstkontrolle – ist eine Frucht des Geistes und allen Gläubigen bekannt (Galater 5,22).

Gott hat unsere Welt gefüllt mit Lebensmitteln, die lecker, nahrhaft und genüsslich sind. Wir sollten Gottes Schöpfung ehren, indem wir diese Lebensmittel in der angebrachten Menge zu uns nehmen. Gott möchte, dass wir unseren Appetit kontrollieren, anstatt dass wir uns von unserem Appetit kontrollieren lassen.


Zurück zur deutschen Startseite

Ist Maßlosigkeit Sünde? Was sagt die Bibel über Völlerei und Gier?