In welchem Jahr wurde Jesus Christus geboren?


Frage: "In welchem Jahr wurde Jesus Christus geboren?"

Antwort:
Die Bibel gibt uns keinen exakten Tag oder sogar Jahr an, wann Jesus in Bethlehem geboren wurde. Aber eine eingehende Prüfung der chronologischen Details der Historie grenzt die Möglichkeiten auf ein akzeptables Zeitfenster ein.

Die biblischen Details zur Geburt von Jesus finden wir in den Evangelien. Matthäus 2,1 sagt, dass Jesus während der Zeit des König Herodes geboren wurde. Da Herodes 4 v.Chr. starb, haben wir einen Parameter, mit dem wir arbeiten können. Nachdem Josef und Maria mit Jesus von Bethlehem flüchteten, befahl Herodes, alle Jungen im Alter von 2 Jahren und jünger in der Umgebung zu töten. Dies weist darauf hin, dass Jesus schon zwei Jahre alt gewesen sein kann, bevor Herodes gestorben ist. Damit liegt das Datum seiner Geburt zwischen den Jahren 6 und 4 v.Chr.

Lukas 2,1-2 erwähnt verschiedene Dinge, über die wir nachdenken können: „Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von dem Kaiser Augustus ausging, dass alle Welt geschätzt würde. Und diese Schätzung war die allererste und geschah zur Zeit, da Quirinius Statthalter in Syrien war.“ Wir wissen, dass Augustus Caesar 27 v.Chr. bis 14 n.Chr. regierte.

Quirinius regierte in diesem Zeitraum in Syrien, mit Aufzeichnungen über eine Volkszählung, die Judäa etwa 6 v. Chr. umfasste. Manche Theologen debattieren, ob dies die Zählung ist, die Lukas erwähnte, aber es erscheint so, als wäre es dasselbe Ereignis. Basierend auf diesen historischen Details ist die wahrscheinlichste Zeit von der Geburt Christi in Bethlehem 6-5 v.Chr.

Lukas erwähnt ein weiteres Detail bzgl. der Zeitschiene: „Und Jesus war, als er auftrat, etwa dreißig Jahre alt” (Lukas 3,23). Jesus begann mit seiner Arbeit während der Zeit von Johannes dem Täufer, der in der Wildnis diente, und Johannes Dienst begann „Im fünfzehnten Jahr der Herrschaft des Kaisers Tiberius, als Pontius Pilatus Statthalter in Judäa war und Herodes Landesfürst von Galiläa und sein Bruder Philippus Landesfürst von Ituräa und der Landschaft Trachonitis und Lysanias Landesfürst von Abilene, als Hannas und Kaiphas Hohepriester waren“ (Lukas 3,1-2).

Die einzige Zeitspanne, die all diese Faktoren beinhaltet, ist 27-29 n.Chr. Wenn Jesus um das Jahr 27 ca. 30 Jahre alt war, muss chronologisch betrachtet seine Geburt zwischen 6 und 4 v.Chr. gewesen sein. Genauer gesagt wäre Jesus zu dem Zeitpunkt, als er seinen Dienst begann, ungefähr 32 Jahre alt gewesen (immer noch „etwa dreißig Jahre alt“).

Und an welchem Tag wurde Christus geboren? Die Überlieferung des 24./25. Dezember entwickelte sich lange nach der Zeit des Neuen Testaments. Es ist der Tag, auf den sich Christen einigten, die Geburt von Jesus zu feiern, aber der exakte Tag seiner Geburt ist nicht bekannt.

Wir wissen, dass biblische und historische Details auf ein ungefähres Jahr seiner Geburt hinweisen. Jesus wurde in Bethlehem in Judäa ca. 6-5 v.Chr. von Maria, seiner Mutter, geboren. Seine Geburt veränderte die Geschichte für immer, so wie auch das Leben unzähliger Menschen auf der Erde.

English

Zurück zur deutschen Startseite

In welchem Jahr wurde Jesus Christus geboren?

Finden Sie heraus, wie Sie ...

ewiges Leben erhalten



Gottes Vergebung empfangen