Gibt es im Himmel unterschiedliche Geschlechter?


Frage: "Gibt es im Himmel unterschiedliche Geschlechter?"

Antwort:
Matthäus 22,30 spricht davon, dass die Menschen nach der Auferstehung keine Ehe führen – sie werden „wie Engel im Himmel". Dies bedeutet aber nicht, dass wir kein Geschlecht mehr haben werden. Das maskuline Pronomen (nicht neutral) wird oft in der Beschreibung von Engeln verwendet (und ER war wie…SEINE Erscheinung war wie usw.) Daher gibt es keinen Hinweis darauf, dass Engel geschlechtslose Wesen sind.

Es weist in der Bibel nichts darauf hin, dass die Menschen ihr Geschlecht im Himmel verlieren oder es sich verändert. In Offenbarung (Kapitel 21-22) erscheint es so, als ob Gott die Dinge nicht genauso wie im Garten Eden machen wird, sondern sogar besser. Das Geschlecht ist nicht schlecht – es ist sogar eine gute Sache. Gott schuf Eva, weil Adam jemanden benötigte, um ihn zu vervollständigen. Ehe (unmöglich ohne unterschiedliche Geschlechter), eine beispielhafte Beziehung zwischen Mann und Frau, ein Bildnis von Christus und seiner Gemeinde. Die Gemeinde ist die Braut und Christus ist der Bräutigam (Epheser 5,25-32).

Obwohl es in der Bibel nicht explizit gelehrt wird, scheint es wahrscheinlich, dass die Menschen ihr Geschlecht nach dem Tod behalten. Unser Geschlecht ist ein Teil, was uns ausmacht. Das Geschlecht ist mehr als nur physisch – es ist ein Teil unserer eigenen Natur und ein Teil davon, wie wir uns mit Gott identifizieren. Daher wäre es denkbar, dass das Geschlecht in der Ewigkeit perfektioniert und glorifiziert wird. Man sollte auch bedenken, dass Jesus sein Geschlecht nach seinem Tod und der Auferstehung beibehielt.

English


Zurück zur deutschen Startseite

Gibt es im Himmel unterschiedliche Geschlechter?