Was ist die biblische Numerologie?



 

Frage: "Was ist die biblische Numerologie?"

Antwort:
Biblische Numerologie ist das Studium von Zahlen in der Bibel. Zwei der am meisten verwendeten Zahlen in der Bibel sind die Zahlen 7 und 40. Die Nummer 7 deutet auf Vollendung und Perfektion hin (1.Mose 7,2-4; Offenbarung 1,20). Sie wird oft „Gottes Zahl“ genannt, weil Er der einzige ist, der perfekt und vollendet ist (Offenbarung 4,5; 5,1, 5-6). Die Zahl 3 ist auch die Zahl der göttlichen Perfektion: die Dreifaltigkeit besteht aus Vater, Sohn und Heiligem Geist.

Unter der Nummer 40 wird oft die „Zahl der Prüfungen“ verstanden. Zum Beispiel wanderten die Israeliter 40 Jahre in der Wüste (5.Mose 8,2-5); Moses war 40 Tage auf dem Berg (2.Mose 24,18); Jona warnte Ninive, dass das Urteil nach 40 Tagen gefällt wird (Jona 3,4); Jesus wurde vom Teufel 40 Tage in Versuchung geführt (Matthäus 4,2); es waren 40 Tage zwischen der Auferstehung von Jesus und seiner Himmelfahrt (Apostelgeschichte 1,3). Die Zahl 4 wird ebenfalls in der Bibel oft wiederholt; sie ist die Zahl der Schöpfung: Norden, Süden, Osten, Westen; vier Jahreszeiten. Die Nummer 6 ist die Zahl des Menschen: der Mensch wurde am 6. Tag geschaffen; der Mensch arbeitet 6 Tage und ruht am 7. Ein weiteres Beispiel, wo die Bibel eine Nummer verwendet, um auf etwas zu verweisen, ist in Offenbarung Kapitel 13; hier weist die Nummer 666 auf den Antichrist hin.

Ob oder ob nicht diese Zahlen Bedeutung haben, ist umstritten. Die Bibel scheint aber definitiv Zahlen in Mustern zu verwenden. Allerdings messen Viele der „biblischen Numerologie” zu viel Bedeutung bei und versuchen hinter jeder Zahl in der Bibel eine Interpretation zu finden. Oft ist aber eine Zahl in der Bibel einfach nur eine Zahl. Gott ruft uns nicht dazu auf, nach geheimen Botschaften und versteckten Nachrichten oder Codes in der Bibel zu suchen. Es gibt mehr als genug klare Wahrheit in der Heiligen Schrift, um all unsere Bedürfnisse abzudecken. „Denn alle Schrift, von Gott eingegeben, ist nütze zur Lehre, zur Zurechtweisung, zur Besserung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit, dass der Mensch Gottes vollkommen sei, zu allem guten Werk geschickt.“ (2.Timotheus 3,16).


Zurück zur deutschen Startseite

Was ist die biblische Numerologie?