settings icon
share icon
Frage

Sollte ein Christ patriotisch sein?

Antwort


Die Antwort auf diese Frage hängt von der Bedeutung des Wortes „patriotisch“ ab. Wie bei vielen Wörtern gibt es verschiedene Bedeutungsnuancen, und verschiedene Menschen verwenden das Wort auf unterschiedliche Weise. In seiner einfachsten Definition bedeutet „patriotisch“ zum Beispiel einfach „sein Land lieben“. Solange diese Liebe zum Land nicht die Liebe zu Gott verdrängt und in der richtigen Perspektive gehalten wird, ist nichts falsch daran, wenn ein Christ patriotisch ist. Eine andere Definition von „patriotisch“ impliziert jedoch, dass der Einzelne die Interessen der Nation über seine persönlichen und Gruppeninteressen stellen sollte. In diesem Extremfall kann Patriotismus zu einer Form des Götzendienstes werden. Das ist vor allem der Fall, wenn die Liebe zu seinem Land größer ist als die Liebe zu Gott und Gottes Plan, Menschen aus „allen Nationen und Stämmen und Völkern und Sprachen“ zu erlösen (Offenbarung 7,9).

Was die Verantwortung eines Christen gegenüber der Regierung anbelangt, so wissen wir aus Römer 13,1-7, dass wir der Obrigkeit untertan sein und sie ehren sollen. Das gilt auch, wenn sie nicht ehrenhaft ist, weil es letztlich Gott ist, der sie als Autorität über uns eingesetzt hat. Als Christen sind wir also Gott gegenüber verpflichtet, vorbildliche Bürgerinnen und Bürger zu sein, die sich den über uns herrschenden Behörden unterordnen, indem sie die Gesetze befolgen, Steuern zahlen usw. Unsere Verantwortung besteht jedoch in erster Linie darin, Gott gehorsam zu sein. In Ländern, in denen der einzelne Bürger die Möglichkeit hat, die Regierung zu verändern und zu beeinflussen, indem er wählt oder sich politisch engagiert, gehört es zu einem guten Staatsbürger, dass er wählt und so viel positiven Einfluss auf die Regierung ausübt, wie er kann.

In Ländern, in denen Christen keinen Einfluss auf die Entscheidungen ihrer Führer haben, ist es schwieriger, patriotisch zu sein. Es ist sehr schwer, unterdrückerische Regierungen zu lieben. Als Christen sind wir jedoch verpflichtet, für unsere Führer zu beten (1. Timotheus 2,1-4). Gott wird unseren Gehorsam gegenüber diesem Gebot honorieren, und zu seinem perfekten Zeitpunkt wird Er die Führer richten, die sich von Ihm abwenden.

Sollte ein Christ patriotisch sein? In einem vernünftigen Rahmen, ja. Gleichzeitig sollten der Glaube, die Liebe und der Gehorsam eines Christen letztlich Gott allein vorbehalten sein.

English



Zurück zur deutschen Startseite

Sollte ein Christ patriotisch sein?
Teile diese Seite: Facebook icon Twitter icon Pinterest icon Email icon
© Copyright Got Questions Ministries