Wer war Kains Frau? War Kains Frau seine Schwester?



Frage: "Wer war Kains Frau? War Kains Frau seine Schwester?"

Antwort:
In der Bibel steht nicht speziell wer die Frau von Kain war. Die einzig mögliche Antwort ist, dass Kains Frau seine Schwester oder Nichte oder Großnichte war. In der Bibel steht nicht wie alt Kain war als er Abel getötet hat (1.Mose 4:8). Da sie beide Bauern waren, waren sie beide höchstwahrscheinlich Erwachsene, wahrscheinlich mit eigenen Familien. Adam und Eva hatten sicherlich mehr Kinder als nur Kain und Abel zu dem Zeitpunkt als Abel umgebracht wurde – definitiv hatten sie später mehr Kinder (1.Mose 5:4). Die Tatsache das Kain, nachdem er Abel getötet hatte, Angst um sein eigenes Leben hatte, deutet auf die Wahrscheinlichkeit von mehreren Kindern und eventuell Enkelkindern oder Grossenkelkindern von Adam und Eva zu dieser Zeit hin. Kains Frau (1.Mose 4:17) war eine Tochter oder Enkeltochter von Adam und Eva.

Da Adam und Eva die ersten (und einzigen) menschlichen Wesen waren, hatten ihre Kinder keine andere Wahl als untereinander zu heiraten. Gott hat die Ehe unter Familienmitgliedern nicht bis viel später verboten, als es genügend Menschen gab und somit nicht mehr notwendig war untereinander zu heiraten (3.Mose 18:6-18). Der Grund das Inzucht oft zu genetischen Abnormitäten bei Kindern führt, ist dass wenn zwei Menschen mit ähnlicher Genetik Kinder bekommen (z.B. Bruder und Schwester) es viel wahrscheinlicher ist einen genetischen Fehler zu erhalten da beide Elternteile selbst dieselben Fehler hatten.

Wenn Menschen verschiedener Familien Kinder haben ist es sehr unwahrscheinlich, dass beide Elternteile dieselben genetischen Fehler haben. Der menschliche genetische Code ist über die Jahrhunderte vermehrt “verschmutzt” worden da genetische Fehler multipliziert, vergrößert und von Generation zu Generation vererbt wurden. Adam und Eva hatten keine genetischen Mängel. Dies ermöglichte ihnen und den ersten Generationen eine weitaus größere Gesundheitsqualität als wir es heute haben. Die Kinder von Adam und Eva hatten wenige, wenn überhaupt, genetische Mängel. Deshalb war es für sie sicher untereinander zu heiraten. Es mag seltsam erscheinen oder sogar anwidernd zu denken, dass Kains Frau seine Schwester war. Am Anfang, als Gott mit einem Mann und einer Frau begonnen hat, hatte die zweite Generation keine andere Wahl als untereinander zu heiraten.


Zurück zur deutschen Startseite

Wer war Kains Frau? War Kains Frau seine Schwester?