Wie kann ich sicher sein, dass ich in den Himmel komme, wenn ich sterbe?



Frage: "Wie kann ich sicher sein, dass ich in den Himmel komme, wenn ich sterbe?"

Antwort:
Wissen Sie hundertprozentig, dass Sie ewiges Leben haben und in den Himmel kommen, wenn Sie sterben? Gott will, dass Sie sicher sind! Die Bibel sagt: „Dies habe ich euch geschrieben, damit ihr wisst, dass ihr ewiges Leben habt, die ihr glaubt an den Namen des Sohnes Gottes“ (1.Johannes 5,13). Stellen Sie sich vor, dass Sie in diesem Augenblick vor Gott stehen und Er fragt Sie: „Warum soll Ich dich in den Himmel hereinlassen?“ Was würden Sie antworten? Vielleicht wissen Sie nicht, was Sie sagen sollen. Was Sie wissen müssen ist aber, dass Gott uns liebt und dass Er einen Weg bereitet hat, wodurch wir sicher sein können, dass wir die Ewigkeit in Seiner Herrlichkeit verbringen werden. Die Bibel beschreibt es folgendermaßen: „Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe“ (Johannes 3:16).

Wir müssen zuerst das Grundproblem verstehen, welches uns vom Himmel fern hält. Das Problem ist, dass unsere sündige Natur uns hindert, mit Gott in eine lebendige Beziehung zu treten. Wir sind Sünder aus unserer menschlichen Natur heraus: „denn alle haben gesündigt und erreichen nicht die Herrlichkeit Gottes“ (Römer 3,23). Wir können uns selber nicht retten. „Denn durch die Gnade seid ihr errettet, mittels [des] Glaubens; und das nicht aus euch, Gottes Gabe ist es; nicht aus Werken, damit niemand sich rühme“ (Epheser 2,8-9). Durch unsere sündige Natur haben wir den Tod und die ewige Verdammnis in der Hölle verdient. „Denn der Lohn der Sünde ist [der] Tod, die Gnadengabe Gottes aber ewiges Leben in Christus Jesus, unserem Herrn“ (Römer 6,23).

Gott ist heilig und gerecht, weshalb Er Sünde bestrafen muss. Dennoch liebt uns Gott und Er hat für uns Sünder einen Weg zur Vergebung eröffnet. Jesus sagte: „Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater als nur durch mich“ (Johannes 14,6). Jesus ist für uns am Kreuz gestorben: „Denn es hat ja Christus einmal für Sünden gelitten, [der] Gerechte für [die] Ungerechten, damit er uns zu Gott führe, getötet nach [dem] Fleisch, aber lebendig gemacht nach [dem] Geist“ (1.Petrus 3,18). Jesus ist von den Toten auferstanden, „der unserer Übertretungen wegen hingegeben und unserer Rechtfertigung wegen auferweckt worden ist“ (Römer 4,25).

Also, zurück zur Hauptfrage: „Wie kann ich sicher sein, dass ich in den Himmel komme, wenn ich sterbe?“ Die Antwort finden wir in der Bibel: „Sie aber sprachen: Glaube an den Herrn Jesus, und du wirst errettet werden, du und dein Haus“ (Apostelgeschichte 16,31). „So viele ihn aber aufnahmen, denen gab er [das] Recht, Kinder Gottes zu werden, denen, die an seinen Namen glauben“ (Johannes 1,12). Sie können das ewige Leben UMSONST als GESCHENK bekommen! Sie können mit Jesus ab sofort ein ausgefülltes und sinnerfülltes Leben führen. Jesus sagte: „Ich bin gekommen, damit sie Leben haben und es in Überfluss haben“ (Johannes 10,10). Sie können also die Ewigkeit mit Jesus im Himmel verbringen, denn er hat versprochen: „Und wenn ich hingehe und euch eine Stätte bereite, so komme ich wieder und werde euch zu mir nehmen, damit, wo ich bin, auch ihr seiet“ (Johannes 14.3).

Wenn Sie Jesus Christus als Ihren Retter annehmen und die Vergebung aller Ihrer Sünden von Gott empfangen möchten, richten Sie voll Vertrauen und von ganzem Herzen das nachfolgende (oder ein ähnlich lautendes) Gebet an Jesus. Beachten Sie dabei, dass es nicht auf das formelhafte Sprechen dieses oder irgendeines anderen Gebetes ankommt, sondern auf Ihr dadurch zum Ausdruck gebrachtes Vertrauen in Jesus Christus, dass er für die Vergebung Ihrer Sünden sorgen wird. Dieses Gebet ist der Weg, Ihren Glauben und Ihre Dankbarkeit Gott gegenüber auszusprechen: „Gott, ich weiß, dass ich gegen Dich gesündigt habe und dass ich eine Strafe dafür verdient habe. Aber Jesus hat die Strafe, die ich verdient habe, auf sich genommen, damit ich durch den Glauben an Ihn Vergebung erhalte. Ich kehre um von meiner Sünde und setze mein Vertrauen in Dich für meine Rettung. Ich danke Dir für Deine wunderbare Gnade und Vergebung! Amen!“

Haben Sie eine Entscheidung für Jesus getroffen, weil Sie an dieser Stelle davon gehört haben? Falls ja, klicken Sie bitte unten auf den Button “Ich habe heute Christus akzeptiert“.


Zurück zur deutschen Startseite

Wie kann ich sicher sein, dass ich in den Himmel komme, wenn ich sterbe?